Telefon

Unseren Service erreichen Sie
Montag bis Freitag
von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter
(0848) 228 222

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Die feine englische Art

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

Corgi-Socken

Mit Verbindung zum Königshaus

Corgi wurde 1892 vom Textilkaufmann Rhys Jones aus Carmarthenshire gegründet. Gut 130 Jahre später führen seine Urenkel den Familienbetrieb, der immer noch in Südwales ansässig ist, aber dessen Produktpalette inzwischen weltweit Anerkennung gefunden hat. Die Woll- und Baumwollsocken fallen zuerst durch ihre kühnen Farbkombinationen, Muster und Motive auf. Aber es ist vor allem die herausragende Qualität, die diese Socken auszeichnet. So hat König Charles III., der sich schon seit Jahrzehnten von Corgi beliefern lässt, den Hersteller feinster Socken 1989 erstmals zum Hoflieferanten ernannt. Mehr über die British Socks von Corgi erfahren Sie in unserem Interview.

Corgi Socken

 

 

Corgi Socks

Passionately Welsh

Seit fünf Generationen werden die Corgi Socken im Süden von Wales in der kleinen Fabrik im Amman Valley gefertigt. Mittlerweile zu 100 % aus erneuerbarer Energie und Naturfasern aus UK und Italien. Beim Verpackungsmaterial setzt Corgi auf recycelbare Verpackungen aus Zuckerrohr.

Corgi-Socken werden auch heute noch mit viel Handarbeit gefertigt. Perfekt sitzende Fußteile, ohne störende Nähte und originelle Motive zeichnen die englischen Socken von Corgi aus. Die enge Verbindung zum Königshaus ehrt Corgi mit einer eigens kreierten Royal Collection.