Unseren Service erreichen Sie
Montag bis Freitag
von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter
(0848) 228 222

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns Montag bis Freitag
von 8:00 bis 18:00 Uhr
(0848) 228 222

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.ch

Die feine englische Art

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

Das Plaid

Eine Schulterdecke wird zum Heimtextil-Klassiker

Das schottische Wort "Plaid" bedeutet eigentlich nichts anderes als Decke. Da ein Plaid ursprünglich zur traditionellen Kleidung der Schotten gehörte – und zwar in Kombination mit dem Kiltrock – wird das Plaid im Deutschen auch "Schulterdecke" genannt; die Highlanders legten sich diese Decke nämlich zum Schutz gegen Wind und Regen über die Schulter. In der Regel war das Plaid aus demselben Tartanstoff wie der Kilt, weshalb "plaide" im Nordamerikanischen auch "kariert" bedeutet. Meist wurde das Plaid mit einer Brosche an der linken Schulter befestigt. Es gehört auch heute noch zur traditionellen Uniform der Dudelsack-Spieler.

Die ursprünglich eher dünnen karierten Wolldecken lassen sich mit den aktuellen Heimtextilien allerdings kaum vergleichen. Heute werden Plaids meist aus hochwertiger Schurwolle in einer viel schwereren Qualität gewebt. Man schätzt ihre wärmenden Eigenschaften, aber auch die schönen Dessins, die Wohnzimmer und Sofas stilvoll schmücken.